Was sind Cosmeceuticals?

Kosmetikprodukt oder Medikament?

Cosmeceuticals sind Hautpflegepräparate, die von den Inhaltsstoffen und der Dosierung her an der Grenze zur Medizin und zu rezeptpflichtigen Medikamenten liegen. Ihre medizinischen Wirkstoffe in Kombination mit speziell verarbeiteten kosmetischen Inhaltsstoffen ermöglichen es, dass die Wirkung auf der Zellebene stattfindet und nicht auf der Hautoberfläche endet. Die Ergebnisse mit herkömmlichen Pflegeprodukten sind nicht vergleichbar mit den Resultaten von Cosmeceuticals.

Cosmeceuticals bieten Lösungen für Hautprobleme und sichern eine Verbesserung der Hautqualität. Sie haben ein stark reparierendes Potential mit vorbeugender und schützender Wirkung und bieten ganzheitliche Pflegekonzepte, die individuell und hautspezifisch einsetzbar sind.

Vor und nach cosmeceutischen Behandlungen wie auch in Verbindung mit anderen ästhetischen Maßnahmen und zur generellen Hautpflege ist die Verwendung von DC- Cosmeceuticals kombiniert mit abgestimmten Pflegeprodukten für den bestmöglichen, sichtbaren Erfolg angezeigt.

DC- Cosmeceuticals sind fachberatungsbedürftige Hauptpflegepräparate und daher nur bei Ärzten oder Fachkosmetikerinnen erhältlich.